deen +34 620 465 601 info@mtb-touren-costablanca.com
Enduro & Downhill in Wild-West Kulisse

Enduro Camp

Enduro Wochenende – 3 Biketage auf staubigen Trails

Enduro Camp

Von September bis Mai solltet ihr dem kalten und verregneten Nordeuropa den Rücken kehren. An der spanischen Costa Blanca herrschen zu der Zeit perfekte Temperaturen, um auf staubtrocken Downhill-Trails etwas Sonne zu tanken und an unserem Enduro Camp teilzunehmen.

Enduro- und Downhill-Biken auf Naturtrails

Nach einem guten Frühstück shutteln wir euch ins Trailgebiet, welches ca. 70 Minuten von Jávea entfernt liegt. Nachdem wir die Bikes auf den Anhänger oder Pickup verladen haben, steigt die Vorfreude und wir starten ins Trailgebiet.

Unsere Basis errichten wir zwischen unzähligen Singletrails auf einer Höhe von 350 Metern. Von hier aus habt ihr einen fantastischen Blick in die umliegenden Berge und auf das Mittelmeer. Die staubtrockene Landschaft mit ihren steil abfallenden Bergen gleicht einer Wild West Kulisse. Von unserer Basis aus pedalieren wir maximal 150 hm hinauf und erreichen dann den Einstieg zu zahlreichen Trails. Teils flowig, teils ruppig und verblockt bieten die Abfahrten über einige Kilometer reichlich Downhill-Spaß. Einige Trails sind gespickt mit Bodenwellen, die sich perfekt überspringen oder einfach wegdrücken lassen – Enduro-Fahrspaß pur!

Teilnehmen kann…

Eine gute Bike-Beherrschung und Grundkondition sind für das Enduro Wochenende erforderlich. Die Trails liegen im Level S1–S3. Am Ende des Tages haben wir in der Regel zwischen 30 und 40 km zurückgelegt und 800–1.000 Höhenmeter bewältigt. Wir biken in einer Gruppengröße von 4–6 Personen in unterschiedlichen Leveln.

Leistungen inklusive

  • 3 Biketage (Fr., Sa., So.)
  • Shuttle ins Trailgebiet
  • 3 x PowerBar Riegel und Getränk
  • Getränkeflasche
  • Deutsch- und englischsprachige Guides
  • Foto-Service
  • Unsere Leidenschaft und Erfahrung

Leistungen exclusive

  • E-Fully der Marke Raymon
    (für 3 Biketage € 144,–)
  • Fully der Marke Trek
    (für 3 Biketage € 120,–)

Ablauf…

Freitag, Samstag & Sonntag

Treffen ist um 9 Uhr. Nachdem wir die Bikes präpariert haben starten wir mit dem Shuttle in das Zielgebiet, wo wir gegen 10.15 Uhr eintreffen werden. Nachdem wir das Camp eingerichtet und die Bikes abgeladen haben, rollen wir gegen 11 Uhr auf die Trails. Für die Pausen stehen im Camp genügend Trinkwasser und frisches Obst für alle Teilnehmer bereit. Fahrzeit bis ca. 16.30 Uhr (4–6 Enduro- und Downhill-Abfahrten. Anschließend heißt es alles einpacken und es geht zurück nach Jávea, welches wir um ca. 18 Uhr wieder erreichen.

Anreise

Einen Flug könnt ihr direkt bei einer Airline buchen. Alicante wird von Norwegian Air, Eurowings, Ryan Air, KLM und Easy Jet angeflogen. Falls ihr Hilfe braucht, sind wir euch gerne bei der Buchung behilflich.
Wir empfehlen im Vorfeld einen Mietwagen zu buchen, die sind in Spanien sehr günstig.

Streckenart

Singletrails der Kategorie S1–S3, glatter Lehmboden und steinige, stufige Singletrails – alles Naturtrails.

Tagesleistungen…

Tagesleistungen zwischen 30 und 40 km mit 800 bis 1.000 hm.

 Termine & Preise / Saison 2021  p.P.
 21.05.–23.05.21  € 335,–
 28.05.–30.05.21  € 335,–
 03.09.–05.09.21  € 335,–
 24.09.–26.09.21  € 335,–
 22.10.–24.10.21  € 335,–
 29.10.–31.10.21  € 335,–
 26.11.–28.11.21  € 335,–
 03.12.–05.12.21  € 335,–
 17.10.–19.10.21  € 335,–

Als Tagestour

inkl. Shuttle ins Trailgebiet

ab € 75,–

Anfrage Enduro Camp

    Personalien

     

    Enduro Camp

     

    Fahrradmiete



    Flughafentransfer

    * Pflichtfeld