deen +34 620 465 601 info@mtb-touren-costablanca.com

MTB Sierra Olta Trails

Single Trails von flowig bis ruppig

MTB Tour Sierra Olta Trails

Der Startpunkt der Trail-Runde befindet sich in Calpe, welchen wir mit dem Shuttle ab Jávea anfahren. Mountainbikes abladen, Ausrüstung prüfen und anlegen und los geht’s der Olta entgegen.

Der erste Anstieg am Berg hat es gleich ordentlich in sich. Jetzt heißt es Zähne zusammenbeißen und Stück für Stück die schottrigen Serpentinen hochfahren. Auf dem Weg nach oben bietet sich immer wieder ein toller Blick über Calpe, den Ifach und das Meer. Wir folgen den Forst- und Schotterwegen eine Weile, bis wir die vom Meer abgewandten Seite der Sierra Olta erreichen. Jetzt müssen wir nochmal gut 100 Höhenmeter bewältigen, bis wir auf den ersten Trail gelangen. Zwischen den Pinien führt ein kurzer Trail steil nach unten, dabei haben wir immer ein Auge auf die engstehenden Bäume, um nicht mit dem Lenker einzufädeln. Ein kurzes Stück Asphalt und schon folgt der nächste Trail. Innerhalb kürzester Zeit haben wir jede Menge Höhenmeter vernichtet.

Weitere Single-Trails liegen jetzt wieder oberhalb von unserem derzeitigen Standort – also wieder rauf mit den Bikes. Nach einer Weile gelangen wir zu einer Kurve, in der zwischen den Büschen eine Lücke zu erkennen ist – das ist der unscheinbare Einstieg zu unserem nächsten Downhill-Vergnügen. Schroff, steinig, ruppig und verblockt, sind die ersten Begriffe, die mir zu dem Single-Trail einfallen, was aber den Fahrspaß nicht mindern soll. Hat man sich erstmal auf den Untergrund eingeschossen, läuft das Bike gut durch den Trail. Am Ende des Trails werden wir aus dem Pinienwald ausgespuckt und auf den folgenden 4 km sind nochmal 150 Meter Höhe zu bewältigen. Zur Belohnung folgt jetzt ein flowiger Single-Trail, dem wir bis kurz vor Calpe folgen werden. Bis zum Ausgangspunkt sind keine größeren Steigungen mehr zu erwarten und wir folgen der Route über Schotter und Asphalt.

Trink- und Fotopausen können individuell gestaltet werden.

Details

Fahrtechnik LevelS3
KonditionHoch
Fahrzeit3 Std. 30 Min.
Distanz36 km
Höhenmeterca. 1.100 hm
Anfahrt/ShuttleJa

Höhenprofil

Tourpreis

ohne Mietrad p.P.

€ 40,–

Tourbeginn

Tourbeginn

April bis September 09.00 Uhr
Oktober bis März 10.00 Uhr

Tourdauer

Tourdauer

Pausen sind in den angegeben Fahrzeiten nicht berücksichtigt, die Gesamtdauer inkl. Pausenzeiten ist also länger. Unterschätzt die Sonneneinstrahlung auch im Winter nicht, bitte Sonnencreme einpacken.

Ausrüstung

Ausrüstung

Wir empfehlen für die Mountainbike Touren feste Schuhe oder Radschuhe, entsprechende Radkleidung und im Frühjahr sowie Herbst und Winter, eine Regenjacke oder einen Windbreaker mitzuführen. Es besteht absolute Helmpflicht.