deen +34 620 465 601 info@mtb-touren-costablanca.com

MTB Sierra Solana

Langer Single-Trail mit grandiosem Panorama

MTB Tour Sierra Solana

Der Ausgangspunkt für die MTB-Tour Sierra Solana ist in Benissa, welchen wir mit dem Shuttle von Jávea aus anfahren. Nachdem die Mountainbikes abgeladen und wir bikefertig sind, starten wir über Nebenstraßen und Schotterpisten zum Einstieg in die Sierra Solana. Dort angekommen führt ein ca. 5 km langer Anstieg auf losem Untergrund bei durchschnittlich 6% Steigung nach oben. Zur linken eröffnet sich eine phantastische Aussicht auf die Küstenregion und den davor liegenden Hügeln.

Nach dem ersten Anstieg erreichen wir eine Aussichtsplattform, Zeit für eine kurze Pause, trinken und die erste Banane hilft garantiert für die restlichen Höhenmeter, die jetzt noch vor uns liegen. Oben angekommen sehen wir den Einstieg des ersten Trails und im Hintergrund die Sierra Bernia mit ihren schroffen Felsmassiven.

Nachdem wir die Bikes auf den Trail gesetzt haben, starten wir die Abfahrt. Die ersten 800 Meter sind extrem verblockt, Flow sucht man hier vergeblich. Danach wird der Weg zunehmend besser und die Trail-Achterbahn nimmt Fahrt auf. Steinige Passagen, Felsstufen und immer wieder ein Hauch von Flow.

Zwischendurch solltest du auch ein Auge auf die umliegende Bergwelt werfen, denn der Ausblick hier oben ist genial. Nach einigen Kilometern endet der Trail auf einer Passstraße und es ist Zeit für eine Pause. Wir steuern zu einer Bar, dort gibt es frische Getränke und einheimische Spezialitäten.

Von hier aus sind es nur wenige Meter bis zum Einstieg des nächsten Trails. Und wieder heißt es Sattel tiefstellen und ab geht’s. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht kommen wir im unteren Bereich aus dem Pinienwald, noch voll mit Adrenalin und zurück auf der Straße. Es folgt ein 1500 Meter langer Gegenanstieg und wir befinden uns auf dem nächsten Singletrail. Dieser Trail ist flowiger und verspielter, dass Bike rollt bergab auf einer perfekt abgestimmten Kurven-Wellen-Kombination. Unmittelbar vor Calpe endet das Trail-Vergnügen.

Hinter uns liegen fast 15 km Fahrspaß pur, mit leuchtenden Augen schweift der Blick zurück auf den Punkt der Sierra Solana, an dem alles anfing. Von jetzt an heißt es, über Nebenstraßen und kurze flowige Trails zurück nach Benissa.

Trink- und Fotopausen können individuell gestaltet werden.

Details

Fahrtechnik LevelS3
KonditionHoch
Fahrzeit3 Std.
Distanz35 km
Höhenmeterca. 950 hm
Anfahrt/ShuttleJa

Höhenprofil

Tourpreis

ohne Mietrad p.P.

€ 40,–

Tourbeginn

Tourbeginn

April bis September 09.00 Uhr
Oktober bis März 10.00 Uhr

Tourdauer

Tourdauer

Pausen sind in den angegeben Fahrzeiten nicht berücksichtigt, die Gesamtdauer inkl. Pausenzeiten ist also länger. Unterschätzt die Sonneneinstrahlung auch im Winter nicht, bitte Sonnencreme einpacken.

Ausrüstung

Ausrüstung

Wir empfehlen für die Mountainbike Touren feste Schuhe oder Radschuhe, entsprechende Radkleidung und im Frühjahr sowie Herbst und Winter, eine Regenjacke oder einen Windbreaker mitzuführen. Es besteht absolute Helmpflicht.